Grauer Star
Der Graue Star (Katarakt) ist eine im Alter häufig auftretende Augenerkrankung, bei der sich die Augenlinse eintrübt. Dadurch lässt das Sehvermögen schleichend nach und Details können immer unschärfer gesehen werden. Hier erfährst du alles Wissenswerte zum Grauen Star!
Neueste Beiträge zu diesem Thema!
Grauer StarGrauer Star / Katarakt FAQ
Grauer Star als Volkskrankheit. Jeden zweiten Deutschen trifft die Krankheit im Laufe des Lebens. Da kommen viele Fragen auf, denen wir uns in unserem FAQ widmen.
Grauer StarGrauer Star beim Haustier - Symptome, Ursachen und Behandlung
Den sogenannten "Grauen Star" gibt es nicht nur bei Menschen, auch Tiere können ihn bekommen. Wenn das geliebte Haustier auf einmal schlechter sehen kann, wird es Zeit für den Besuch beim Tierarzt.
Grauer StarIntraokularlinsen: Brillenfreiheit trotz Grauem Star
Beim Grauen Star hilft nur eine operative Entfernung der eingetrübten Augenlinse. Eine künstliche Linse kann aber nicht nur die Sehkraft wiederherstellen, sondern auch Fehlsichtigkeit ausgleichen. Wir erklären, welche Arten von Intraokularlinsen es gibt und was sie bewirken.
Grauer StarGrauer Star - alles was Du wissen musst
Im Alter trifft es jeden von uns: Wir sehen schlechter. Ungefähr jeder zweite Deutsche entwickelt schon ab dem 50. Lebensjahr eine Katarakt. Wie man diese erkennt und behandeln kann, erklären wir in diesem Artikel.